LEHRVERANSTALTUNGEN - WS 2021/22

WECHSELWIRKUNGEN | RÄUME ZUM WOHNEN

1. Semester | 6 CP
Am Beispiel von wegweisenden, dem Wohnen dienenden Architekturobjekten bekommen die Studierenden Einblicke in die Auseinandersetzung mit gebauter Architektur. An den verschiedenen Instituten der Fakultät werden mehrere Kurzübungen betreut. [mehr]

GEBÄUDELEHRE 1 | KOMPOSITION, ABSTRAKTION, RAUM

1. Semester | 3 CP
In Gebäudelehre 1 wird die Tätigkeit des Entwerfens aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet. Durch mehrere Kurzübungen werden den Studierenden formale und konzeptionelle Entwurfsstrategien vermittelt, mit denen Körper und Raum geformt werden. [mehr]

GEBÄUDEENTWURF 1 | STADTVILLA HANNOVER

3. Semester | 6 CP
Der Gebäudeentwurf 1 beschäftigt sich mit dem individuellen Wohnen als einer der elementarsten Formen von Architektur. In Form eines Entwurfsprojektes werden aktuelle Fragestellungen des Wohnens behandelt und diskutiert. [mehr]

BACHELORTHESIS | CONFERENCE CENTER UNI HAMBURG

Abschlussarbeit | 12 CP
Thema der Bachelorthesis ist der Entwurf eines neuen Konferenz- und Hörsaalzentrums für die Universität Hamburg am Campus Bahrenfeld, dabei sollen grundlegende Fragen zur Typologie eines Universitätsgebäudes aufgeworfen werden. [mehr]

PROJEKT LANG | CONFERENCE CENTER UNI HAMBURG

Master | 12 CP
Thema des Projekts lang ist der Entwurf eines neuen Konferenz- und Hörsaalzentrums für die Universität Hamburg am Campus Bahrenfeld, dabei sollen grundlegende Fragen zur Typologie eines Universitätsgebäudes aufgeworfen werden. [mehr]

SEMINAR | CAMPUS TYPOLOGY

Bachelor+Master | 6/5 CP
Referenzprojekte aus dem Bereich Bildungsbauten sollen an der Hand von drei Schwerpunkten analysiert werden. Die Analyse wird in Zweierteams erarbeitet wobei jede*r Studierende ein Referenzprojekt untersucht. [mehr]

VERTIEFUNG | ARCHITECTURE IN THE AGE OF NEOLIBERALISM

Bachelor+Master | 2 CP
Innerhalb des Seminars kommt es begleitend zu der gleichnamigen Vortragsreihe zur Auseinandersetzung mit führenden Architekturbüros des europäischen Kontextes und der grundlegenden Absicht ihrer Architektur.    [mehr]